Programm der Literaturtagung 2021

DRAMA:

 

 

Mi. 11.09.2019       

 

  • Vormittag:             Anreise/Shuttle-Service zum Kloster
  •  ab 14:00 Uhr:       Unterbringung/Organisatorisches
  •  ab 15:00 Uhr:       (im Seminarraum)   

 

 Begrüßung/Kaffee

 

Austausch über den von Peter Krumme verteilten und ausgewerteten Fragebogen

 

 Arbeits- und Diskussionsrunde

 

Vortrag eines Gastreferenten

 

  • 19:00 Uhr gemeinsames Abendessen
  • nach dem Abendessen informeller Teil im seit Jahren geschlossenen Bräustüberl/ Nutzung des Schwimmbades und der Sauna im Kloster (kostenlos)  o.Ä.

 

Do. 12.09.2019                                  

 

  •  gemeinsames Frühstück  (7:30-8:30)
  • Tagungsteil II (im Seminarraum ca. 8:30)

(Kaffeepäuschen zwischendurch)

 

inhaltlich geplant:  

 

Best Practice im Plenum zum Thema Dramatik:  

  Bezugnehmend auf den großen Erfolg im Jahr 2015, 2017, 2019 und den immer wieder geäußerten Wunsch soll der zweite Teil der Tagung dem kollegialen Austausch von erprobten Materialien und Ideen gewidmet sein.

 

   Dazu wird jeder Teilnehmer angehalten eine Unterrichts-stunde, eine Unterrichtssequenz, ein Unterrichtsprojekt,  eine Prüfungsaufgabe, eine wissenschaftliche Thematik o.ä.  am konkreten Beispiel vorzustellen. Neben der Vorstellung des Materials soll auch verdeutlicht werden, wie es eingesetzt werden kann und welche Erfahrungen damit gemacht wurden. Orientieren kann man sich dabei sehr gut an den vielfältigen sehr hilfreichen Materialien der letzten Tagung (vgl. Niederschrift).

 

 

  Da diese Tagung aber  die Gattung der Dramatik in den Mittelpunkt stellen möchte, wird darum gebeten die Beiträge an diesem Thema auszurichten.

 

  • ca.13:30 : gemeinsames Mittagessen
  •  Gemeinsamer Ausflug: 
  • 19:00 gemeinsames Abendessen 

 

 

Fr. 13.09.2019       

 

  • gemeinsames Frühstück ( 7:30-8:30)
  • Tagungsteil III (im Seminarraum)

(Kaffeepäuschen zwischendurch)

 

             inhaltlich geplant:

 

Austausch über die sich in Entstehung befindlichen Curricula der einzelnen Studienkolleg - basierend auf der Ebene 2 des Kompetenzrahmenplanes der deutschsprachigen Studienkollegs 

 

Vorstellung möglicher neuer Projekte für den Literaturunterricht

 

Vorplanung einer möglichen nächsten Fachtagung

 

Gemeinschaftliches Erstellen eines Protokolls 

  • gemeinsames Mittagessen ab ca. 14:00 Uhr in der Schänke (a la carte - nicht in der Tagungsgebühr enthalten!)
  • Veranstaltungsende: ca.13:00-14:00 Uhr (wer früher weg muss … muss früher weg)