Kellergalerie

 

Die ursprüngliche Idee war es, einen Ausschnitt aus einem stilformenden Gemälde zu  vergrößern und diesen mit Plaka- oder Ölfarben zu kopieren, um im Unterricht auf anschauliche Weise die Erzählelemente von Bildern und Gemälden durchnehmen zu können.

 

 

Entstanden ist dann in monatelanger Arbeit eine kleine Galerie, die nun im Gang des Hörsaalgebäudes im Studienkolleg zu sehen ist.